SICA live on Stage bei VIENNA PRIDE

Catherine Sica begeisterte das Publikum bei der „Vienna Pride Show“ am 17.6.2017 im Rahmen der Abschlußfeierlichkeiten der 22. Regenbogenparade am Wiener Rathausplatz. Auf der riesigen Bühne direkt vor dem Wiener Rathaus feierten tausende Menschen die Vielfältigkeit der LGTBIQ-Community nach der traditionellen Parade über die gesamte Wiener Ringstraße, an der heuer 185.000 Menschen teilnahmen. Nach den Ansprachen hochrangiger Politiker gab es ein Feuerwerk an Unterhaltung bei der auch Nathan Trent auftrat, der Österreich 2017 beim Songcontest vertreten hat. Mit den Songs „I am what I am“ und „ Simply the Best“ traf Catherine Sica den Kern der Botschaft von „Vienna Pride“, bei der es um die Selbstverständlichkeit geht, daß jeder sein Leben so gestalten können sollte wie er möchte.